Einseitige Klebebänder

Zum Abdecken, Befestigen, Reparieren, Verlegen, Verpacken, Bündeln, Befestigen, Isolieren, Dekorieren, Basteln

Einseitige Klebebänder

Die Art der Anwendung ist vielfältig. Einseitige Klebebänder werden häufig zum Abdecken, Befestigen, Reparieren, Verlegen, Verpacken, Bündeln, Befestigen, Isolieren, Dekorieren, Basteln usw. verwendet.

Der spezielle Einsatzzweck ergibt sich aus der Verschiedenheit der Trägermaterialien. Einseitige Klebebänder sind erhältlich z.B. mit Trägern aus Papier, Polyester, Metall, Polyurethan, Gewebe, Cellulose-Acetat/Cellophan und PVC.

Beispielhaft nennen wir hier einige einseitige Klebebänder:

  • Abdeckband, Malerkrepp, Lackierband
  • Dichtungsklebeband, Schweißband
  • Isolierband, Elektro-Isolierband
  • Reparaturklebeband, Montage-Klebeband, Putzband, Maurerband
  • Packband, Paketband, Verpackungsband
  • Warnband, Markierband, selbstleuchtendes Klebeband
  • Beschriftungsband
  • Antirutsch-Klebeband
  • Klebeband zum Oberflächenschutz, hitzebeständiges Klebeband
  • Haken- und Schlaufklebeband, selbstklebendes Klettband
  • Bedrucktes Klebeband zum Werben, Warnen oder zum Basteln

Gerne unterstützen Sie unsere Spezialisten in der Niederlassung Lindenberg bei der richtigen Auswahl Ihres einseitigen Klebebands.