Wir wachsen kontinuierlich und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine/n Managementbeauftragte/n in Vollzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Weiterentwicklung, Anpassung und Pflege des integrierten Managementsystems
  • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbearbeitung von internen Audits inkl. Erstellung der Auditberichte zur .berprüfung der Wirksamkeit und zur Bewertung der mUmsetzung des Managementsystems
  • Erstellung der Maßnahmenpläne aus den internen Audits mit geeigneten Vorbeuge- und Korrekturmaßnahmen
  • Überwachung des Erfüllungsstandes, der Einhaltung und Mitwirkung bei der Erarbeitung von
  • Unternehmensstrategie, Unternehmenszielen und Unternehmenspolitik
  • Prüfung von QS-Vereinbarungen der Kunden und entsprechende Zuarbeit an den Vertrieb
  • Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Kunden- und Lieferantenaudits
  • Förderung des Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitssicherheitsstandards in allen Bereichen des bUnternehmens

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vgl. Aus- und Weiterbildung
  • Zusatzausbildung zum QM-Beauftragten (m/w) oder QM-Auditor (m/w)
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Qualitätsmanagement – vorzugsweise in der Automobil Zulieferindustrie
  • Sichere Anwendung von MS Office (Excel, Outlook, Word)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort- und Schrift
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Was wir Ihnen bieten:

  • Spannende und anspruchsvolle Aufgaben
  • Prozessorientierte Organisation in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Eine sichere Position in einem erfahrenen und hochmotivierten Team
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildung
  • 30 Tage Urlaub

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte (vorzugsweise per E-Mail) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin an:

Bindfadenhaus en gros Gustav Scharnau GmbH
Frau Keller
Oststr. 3
16356 Werneuchen

E-Mail: jobs@scharnau.de

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie uns Ihre Bewerbung per eMail zusenden, wird das Internet genutzt, so dass Nachrichten von Dritten eingesehen und verändert werden können. So versandte Nachrichten sind hinsichtlich ihrer Sicherheit mit Postkarten vergleichbar. Sie können uns alternativ Ihre Bewerbungsunterlagen verschlüsselt (z.B. als zip-Datei mit Password geschützt) oder auf dem Postweg zukommen lassen.