Interessante Projekte

Elektromobilität Made in Berlin-Brandenburg

Es sind immer Menschen, deren Kompetenz, Kreativität und Engagement Produkte einzigartig und erfolgreich machen. Das ultraleichte Elektromobil verbindet die Inspiration einer einzigartigen Idee mit der Kreativität und Leistungsfähigkeit des regionalen Mittelstandes. Das Ergebnis: Mobilität der Zukunft. Intelligent definiert.
SEMY (Grafik Designhaus p+m)
SEMY
(Grafik Designhaus p+m)
Größenverhältnis (Grafik Designhaus p+m)
Größenverhältnis
(Grafik Designhaus p+m)
SEMY (Grafik Designhaus p+m)
SEMY
(Grafik Designhaus p+m)

Elektromobilität gilt als die Zukunft der Individualmobilität. Die benötigte Infrastruktur fehlt jedoch bisher. Eine ausreichende Versorgung mit Elektrozapfsäulen inklusive Anpassung der lokalen Versorgungsnetze wird noch Jahre dauern. Das ultraleichte Elektomobil löst dieses Problem. Denn es verfügt als einziges Fahrzeug seiner Klasse über eine transportable, überall aufladbare Batterie. So ist es nicht nur ein sehr leichtes Fahrzeug mit niedrigem Energieverbrauch und hocheffizienter Antriebstechnik. Es ist die intelligente Antwort auf die Frage, wie individuelle Mobilität von Morgen aussieht.


Der Fahrzeug basiert auf Ideen und Vorentwicklungen von Hans-Jürgen Esch | Esch Projekt Berlin.


Mittelständige Automobilzulieferer aus Berlin und Brandenburg haben dafür ein Konsortium gegründet, das diese einzigartige Idee mit der Leistungsfähigkeit lokaler Automotive-Unternehmen verbindet. Federführend für die Koordination des Projekts ist er Automotive BerlinBrandenburg e.V..


SCHARNAU ist Mitglied des Konsortiums und bringt sich in der 1. Phase unter anderen in folgende Themen ein:


  • Konstruktion des Chassis unter Berücksichtigung moderner Füge- und Verbindungstechnik
  • Aufbau des Chassis zur weiteren Komplettierung mit dem Fahrwerk
  • Aufbau der Fahrwerkkomponenten und Anbau an bzw. Integration in das Chassis
  • Entwicklung eines Abdichtungs- und Korrosionsschutzkonzeptes für Chassis und Fahrwerk
  • Abschätzung der akustischen Eigenschaften im Fahrbetrieb durch Modalanalyse
Kompetenzen:
Fachwissen, branchenübergreifende Beratung, Konfetktionierung
Branchen:
Automobilindustrie
Produkte:
Klebstoffe, Klebebänder, Dichtmaterialien, Dämmmaterialien

Ähnliche Projekte

Bitte warten